Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Halfing im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@halfing.de  |  Online: http://www.halfing.de

Grüß Gott!

Pfarrer Josef Reindl

Mit diesem Gruß möchte ich Sie auf der Seite der Pfarrei Schonstett herzlich willkommen heißen.

Es freut mich, dass Sie sich für die Informationen aus unserer Pfarrgemeinde interessieren, und hoffe, Sie finden das, was für Sie wichtig ist.

Ich bin seit Dezember 2002 Pfarrer für den Pfarrverband Amerang, in dem die Pfarreien Amerang, Evenhausen und Schonstett verbunden sind. In den vielfältigen Aufgaben der Seelsorge unterstützen mich die Gemeindereferentin Regina Doppke und der ständige Diakon Konrad Maier. Für Gottesdienste in Schonstett steht auch der Ruhestandspriester Prof. Dr. Winfried Blasig aus Wasserburg zur Verfügung.

Zu meiner Person: Ich bin am 10. März 1949 in Rattenkirchen (bei Ampfing) geboren. Nach dem Abitur am humanistischen Zweig des Chiemgaugymnasiums Traunstein studierte ich Philosophie und kath. Theologie an der Münchner Ludwig – Maximilians – Universität und wurde am 29. Juni 1975 in Freising von Julius Kardinal Döpfner zum Priester geweiht.


Drei Jahre war ich dann Kaplan in Edling/Reitmehring, anschließend sechs Jahre Präfekt (Seelsorger und Erzieher) im Erzbischöflichen Studienseminar St. Michael Traunstein, wo ich schon als Gymnasiast gelebt hatte. 1984 übernahm ich meine erste Pfarrstelle in Steinkirchen im Landkreis Erding und wurde Leiter des neu gegründeten Pfarrverbands Holzland mit insgesamt fünf Pfarreien – bis Nov. 2002, also über 18 Jahre.

Nun versuche ich, hier in Schonstett und im ganzen Pfarrverband meinen Dienst zu erfüllen.

Als Pfarrer bin ich Leiter der Seelsorge, gehöre dem Vorstand des Pfarrgemeinderats an, bin Kirchenverwaltungsvorstand, auch Chef der Angestellten der Kirchenstiftung. Ein gewisses Maß an Verwaltungsaufgaben ist von daher leider unvermeidbar, aber das Wichtigste sind und bleiben für mich die vielen schönen Aufgaben der Seelsorge: die Vorbereitung und Feier
der Gottesdienste, die Vorbereitung und Spendung der Sakramente, der Religionsunterricht, die Begegnung mit Gruppen und Einzelnen, mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, mit Gesunden und Kranken, mit Fröhlichen und Trauernden…

Ich hoffe, dass ich immer wieder Menschen aus dem Glauben heraus gut und hilfreich begegnen kann.

persönliche Erreichbarkeit:

 

  • im Pfarrhaus Amerang (Postweg 9)
  • im Pfarrbüro Amerang werktags meist etwa 9:00 bis 10:00 Uhr (ein vorheriger Anruf ist aber sehr zu empfehlen)


Ihr

Pfarrer Josef Reindl

drucken nach oben